NEU ab Juli! Der erste Beckenbodenkurs startet.
Stärke deinen Beckenboden und beuge Problemen vor!

Ein untrainierter und schwacher Beckenboden in Kombination mit Schwangerschaft, Geburt, Übergewicht und Alterung kann zu Blasen- und Gebärmutterabsenkungen führen. Dies wiederum kann Harn- und/oder Stuhlinkontinenz zur Folge haben.

Beim Beckenbodentraining wird der Beckenboden gestärkt und Problemen, wie z.B. Inkontinenz vorgebeugt bzw. entgegen gewirkt.

Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die ihre Körpermitte stärken wollen.

Während dieses Kurses werden nicht nur der Beckenboden sondern auch sämtliche umliegende Muskeln mit trainiert.

Hier geht es zu den Terminen und der Kursbuchung: https://warmumsherz.simplybook.it/v2/#book/service/48/

Beckenbodentraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.